Devil Blades
Diese Seite ist inaktiv, es werden keine Anmeldungen angenommen



 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team

Eure Admin's, die ihr jederzeit ansprechen könnt:
.
. .
.
Kyoya/Kaede ~ Haru/Ame ~ Horokeu/Kai
Status von Devil Blades
Diese Seite ist inaktiv.Möchtet ihr euch bei uns anmelden oder uns als Partner, dann nutz hier für unsere neue Seite. http://moonblades.forumieren.net//
Die neuesten Themen

Austausch | .
 

 Katz und Maus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Cal



Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 16.11.14

BeitragThema: Katz und Maus   22.11.14 22:53

In dem Play geht es darum, was alles passieren kann, wenn ein Dieb namens Cal, der Wechselgelaunten Rei was stielh, was ihr Wertvoll ist.

Hier Playen nur Cal und Rei, die anderen dürfen Lesen, wenn die sich trauen :D
Nach oben Nach unten
avatar
Robin



Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : Irgend wo im nirgend wo~

BeitragThema: Re: Katz und Maus   22.11.14 23:23

Müde strich ich mir kurz eine Strähne aus dem Gesicht.
Die letzte Unterrichtsstunde vor dem Wochenende war endlich vorbei gewesen.
Da ich keine Lust hatte, irgend welche Hausaufgaben zu kontrollieren, gab ich meinen Schülern nie welche auf.
Allerdings konnte ich mich leider nicht davor drücken, die Arbeiten zu korigieren.
Und das nervte mich jetzt schon.
Doch war dies nicht das einzige was nervte.
In der Kantine gibt es heute Nachtich mit Kaffeegeschmack.
Und als wenn das nicht schon Strafe genug war, habe ich heute Abend auch noch Nachtwache. Würden sich nicht einige immer wieder nach der Nachtruhe aus den Zimmern schleichen, bräuchten wir so etwas gar nicht.
Murrend stand ich also vom Lehrerpult auf, schnaptte mir meine Sachen und verließ das Klassenzimmer.
Nach oben Nach unten
http://blingee.com/profile/KamyLeDark
avatar
Cal



Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 16.11.14

BeitragThema: Re: Katz und Maus   22.11.14 23:36

Ich war wie immer einer der ersten die das Klassenzimmer verließen. Ich natürlich per Teleportation. Kurz darauf war ich wieder in meinem Zimmer. Sofort checkte ich bei der Webseite für Diebe, ob irgendwas Spannendes drinne stand. Ich scrollte und scrollte aber nichts von all dem. Bis plötzlich eine Anzeige drinne stand, mit einer alten Taschenuhr, die ich schon mal irgendwo gesehen hatte. Ich klickte darauf und las mir alles durch. Dann fing ich an zu grinsen. "Das wird ein Spaziergang" Dachte ich mir und klappte den Laptop zu. Danach streckte ich mich etwas und zog meine Diebskleidung an. Vollkommen schwarz gekleidet und einen schwarzen Umhang mit Kapuze und einer Maske. Ich mochte schon immer diesen Kleidungsstil, weshalb ich den nur bei Diebstählen benutzte. Ich ging heimlich runter in den ersten Stock, dem Stockwerk der Lehrer und horchte an Frau Aos Tür. Als ich niemanden hörte, teleportierte ich mich hinein und suchte nach der alten Taschenuhr.
Nach oben Nach unten
avatar
Robin



Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : Irgend wo im nirgend wo~

BeitragThema: Re: Katz und Maus   22.11.14 23:58

Auf dem Weg traf ich kurz diesen neuen Lehrer in dessen Nähe sich Haru in letzter Zeit recht häufig aufhielt.
Eigentlich konnte mir das auch egal sein.
Dennoch interessierte es mich irgend wie, was sie gerade von so einem wollte.
Er wirkte locker und nicht wie jemand, der ernsthaft Kinder unterrichten wollte.
Dabei befand ich immer, das zu ihr mehr ein reiferer Mann passte.
Aber wie gesagt, mir konnte das auch egal sein.
Schließlich hatte ich mein eigenes Problem mit Akito.
Überrascht blieb ich stehen, als ich vor meiner Tür stand und von dort drinnen eilige Schritte hörte. Hat Akito wieder nichts besseres zu tun, als mich mit irgend welchen Überraschungen zu nerven?, dachte ich und öffnete die Tür miesgelaunt, jedoch geräuschlos.
Rasch sah ich mich nach ihm um und stutzte zunächst, als ich eine völlig andere Gestalt sah.
Zwar war sie komplett in schwarz gehällt, doch konnte ich sehen, das sie kleiner als ich war.
Und Akito war gößer als ich.
Das er kleiner war, könnte bedeuten das er ein Schüler war.
Mit anderen Worten, ein Schüler brachte es tatsächlich fertig in mein Zimmer einzubrechen.
Ruhig vershränkte ich die Arme und lehnte mich gegen den Türrahmen.
"Na, was suchen wir denn?"
Nach oben Nach unten
http://blingee.com/profile/KamyLeDark
avatar
Cal



Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 16.11.14

BeitragThema: Re: Katz und Maus   23.11.14 0:08

Ich suchte noch eine Weile und sah in jeden Schrank durch. Als ich bei der Kleidung angekommen war, hielt ich eine Unterhose hoch und sah die Prüfend an. "Das trägt die Olle also...interessant" Dachte ich und legte die dann wieder weg. Leise schob ich die Schublade wieder ran und suchte weiter. Als ich eine viel zu Bekannte stimme hörte, drehte ich mich zu die um. Die wirklich wenig verratende Maske blickte sie direkt an. Mit verstellter Stimme antwortete ich ihr. "Hmm...kommt ganz drauf an, es ist Rundlich und macht andauernd Tick Tack. Kommen die Schönheit vielleicht drauf, was es sein könnte?" Innerlich kotzte mich das an so mit der zu Reden. Normalerweise würde ich sie einfach wie immer nerven, doch jetzt würde das nicht gehen. "Die Alte nervt wirklich" Dachte ich mir und schaute gelangweilt hinter der Maske drein.
Nach oben Nach unten
avatar
Robin



Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : Irgend wo im nirgend wo~

BeitragThema: Re: Katz und Maus   23.11.14 0:23

Tick Tack? Überlegte ich, andte den Blick jedoch nicht von ihm ab.
Das einzige was ticken könnte war sein Verstand.
Und zwar falsch.
Zwar konnte ich noch nicht ausmachen, wen ich hier vor mir hatte.
Doch die Betonung lag auf 'noch'.
"Tick Tack, Tick Tack. Meinst du etwa den Ryhtmus deines Herzen's das diesen Tackt schlagen wird, sobald ich es dir heraus gerissen habe?"
Ich lies meine Stimme nett und freundlich klingen.
Ganz untypisch für mich.
Selbst ein leichtes Lächeln zierte meine Lippen.
Doch mein Blick blieb der selbe.
Kalt wie eh und je.
Der kleine sollte sich lieber zurück ziehen.
Denn das er mich beklauen wollte, war für mich ein Anlass, ihn ordentlich zu bestrafen, ohne dafür eine Predigt vom alten Direx zu kassieren.
Nach oben Nach unten
http://blingee.com/profile/KamyLeDark
avatar
Cal



Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 16.11.14

BeitragThema: Re: Katz und Maus   23.11.14 0:31

Ich grinste hinter der Maske gelangweilt drein. "Bald geht die auf mich los, ich sollte mich irgendwie sputen und herausfinden wo sie diese verdammte Taschenuhr hat" Dachte ich und rührte mich nicht. "Noch einen Tipp Süße, es zeigt etwas an" Meinte ich wieder mit der verstellten Stimme und innerlich war ich kurz davor mich zu ihr zu teleportieren, sie Schachmatt zu setzen und dann das dämliche Mistding bei ihr zu suchen. Aber nein, es könnte sein das sie es gar nicht hier hat, geschweige denn bei sich hat. Ich streckte mich etwas, nur um keinen steifen Nacken zu bekommen. "Na, kommste drauf?" Hakte ich nach und mir riss langsam der Geduldsfaden. Ich, der große Meisterdieb wurde bei was teilweise Erwischt. Doch das lass ich mir nicht unter die Nase reiben, ich hab meine Tricks.
Nach oben Nach unten
avatar
Robin



Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : Irgend wo im nirgend wo~

BeitragThema: Re: Katz und Maus   23.11.14 0:41

Ich grinste, als mir einfiel was er meinte.
Doch um das zu bekommen, müsste er zunächst erst einmal an meiner Wächterin vorbei.
Und das war nahezu unmöglich.
"Vergiss es kleiner. Die bekommst du nie. Stell dich lieber gleich und erspar mir die Arbeit dich erst zu suchen."
Ich wartete auf eine Regung, bzw. eine Freisetzung einer seiner Fähigkeiten.
Denn war es wirklich ein Schüler, konnte ich ihn anhand seiner Fähigkeiten identifizieren.
Denn die meisten hatten unterschiedliche Kombinationen.
Nur wirklich wenige hatten die selben.
Also wäre es ein leichtes, den Verdächtigenkreis gering zu halten.
Und wenn ich ihn erst einmal hatte, würde er bis in alle Ewigkeiten Strafarbeiten verrichten.
Nach oben Nach unten
http://blingee.com/profile/KamyLeDark
avatar
Cal



Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 16.11.14

BeitragThema: Re: Katz und Maus   23.11.14 0:47

Ich hob die Arme nach dem Motto: 'was will die denn jetzt'. "Ich könnt genauso gut deine Unterhosen zum Fenster rauswerfen oder mir vielleicht etwas anderes stehlen, wie das komische Gestell da" Meinte ich mit verstellter Stimme und deutete auf die Sense. "Jetzt kommt die Nummer: Ich kann dich anhand deiner Fähigkeiten herausfinden' Aber nicht mit mir, ich hab so meine Tricks" Dachte ich mir und sah mich etwas um. "Ich könnte ja auch die Arbeiten da klauen oder diese komische Vase da" Meinte ich so beiläufig und bald hatte ich nur noch diese verstellte Stimme drauf. "Diese Schreckschraube wird schon sehen was sie davon hat, mich, einen Meisterdieb, heraus zu fordern" Dachte ich und grinste hinter der Maske.
Nach oben Nach unten
avatar
Robin



Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : Irgend wo im nirgend wo~

BeitragThema: Re: Katz und Maus   23.11.14 14:49

Ich neigte etwas den Kopf zur Seite.
"Na dann mach es doch?", sagte ich beiläufig und gähnte.
"Diese Sachen sind doch eh nicht dein Ziel. Also kann es mir egal sein. Denn weist du, ich mache mir nichts aus der Meinung anderer. Daher schmeiss halt meine Unterwäsche raus, wenn dir nichts besseres einfällt."
Was ich sagte wr nicht gelogen. Es war mir wirklich egal.
Schließlich sehe ich die Kids nur ein paar Jahre lang.
Und sollten sie mir in dieser Zeit Blöd kommen, hätte ich da meine Methoden, sie spüren zu lassen das man sich nicht über mich Lustig machte.
Natürlich durfte ich da keines wegs einen von ihnen Töten, sonst würde ich am Ende noch Ärger bekommen.
Nach oben Nach unten
http://blingee.com/profile/KamyLeDark
avatar
Cal



Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 16.11.14

BeitragThema: Re: Katz und Maus   23.11.14 15:03

"Die ist ja sowas von Nervig. Die Olle interessiert sich echt für gar nichts..." Ich überlegte was ich nun am besten machen könnte. "Irgendwas muss es doch geben, was für sie noch Wertvoll ist...was nur...oder...wen?" Ich fing an hinter der Maske zu Grinsend. "Vielleicht stehle ich dir einfach auch deinen Freund Süße" Meinte ich und hoffte, das ich wenigstens ein Fünktchen getroffen habe. Was anderes fiel mir nicht gerade ein. Dann ging ich erneut zu ihren Kleiderschrank, nahm mir eine Unterhose raus und machte die mir auf den Kopf. "Seht mich an ich bin Rei Ao und trage solche bescheuerten Unterhosen, ärger Kinder weil ich nichts besseres zu tun habe und bin nur nach Lust und Laune mit Akito zusammen" Meinte ich humorvoll und wollte sie damit auch ein wenig Ärgern. Innerlich jedoch, würd ich mich am liebsten Übergeben wollen.
Nach oben Nach unten
avatar
Robin



Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : Irgend wo im nirgend wo~

BeitragThema: Re: Katz und Maus   25.11.14 13:43

"Akito stehlen zu wllen ist das dümmste, was man machen kann. Genauso wie der Quatsch mit der Unterwäsche. Würdest du eins von beiden tun, hättest du nicht meinen sondern Akito's Zorn heraufbeschworen."
Ich seufzte gedehnt.
Jetzt war wirklich eindeutig, das er ein Schüler war.
Nur dumme, kleine Kinder würden so etwas machen.
Da ich langsam keine Lust mehr auf seinen Kindergarten hatte, beschloss ich es kurz zu machen.
Mit Hilfe meiner Fähigkeit, zwang ich ihn die Unterwäsche zurück zu legen und drückte ihn als nächstes gegen die Wand neben der Tür.
"Entweder gehst du nun kleiner, oder ich lasse dich mal wirklich spüren, das man sich mit mir nicht anlegt. Erst recht nicht wenn man noch Schüler ist und deine Fähgkeiten von daher nicht sonderlich gut entwickelt sind.", sagte ich immer noch mit ruhiger Stimme. Warum sollte ich mich auch aufregen? Schließlich gibt es weit schlimmeres, das ich schon erlebt habe. Der kleine ist absolut nicht ernst zu nehmen.
Nach oben Nach unten
http://blingee.com/profile/KamyLeDark
avatar
Cal



Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 16.11.14

BeitragThema: Re: Katz und Maus   25.11.14 19:45

Ich langweilte mich schon zu Tode und Rei meinte nichts besseres zu tun, als mich dazu zu zwingen, ihre Unterwäsche wieder zurück zu legen und mich dann damit an die Wand neben der Tür zu drücken. Plötzlich fiel mir was ganz gutes ein und ich grinste leicht pervers unter der Maske. Ich teleportierte mich weg, direkt hinter ihr und hob mit meinen Händen ihre Brüste ein wenig an, wobei ich die etwas knetete. "Ich weis zwar nicht wieso er auf dich steht, aber deswegen vermutlich schon" Meinte ich grinsend und machte noch etwas weiter, ehe ich mich auf den Schrank teleportierte. "Na? Was tut die Olle nun?" Meinte ich grinsend und zuckte dann zusammen. "Verdammt, warum habe ich das jetzt Laut gesagt? Du Idiot!" Dachte ich mir und sah Skeptisch zu ihr hin.
Nach oben Nach unten
avatar
Robin



Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : Irgend wo im nirgend wo~

BeitragThema: Re: Katz und Maus   25.11.14 20:07

Als er plötzlich verschwan und wieder hinter mir auftauchte, dachte ich mir, das seine Fähigkeit wohl das telportieren sei. Als er mich dann jedoch begrapschte und noch diesen dämlichen Spruch von sich gab, war es mir nun auch egal, ob er ein Schüler war oder nicht. Der kleine hatte nichts anderes als den Tod verdient!
Ich lies meine kurz einmal um meine Hand wirbeln ehe ich sie in den Boden schlug und gleichzeitig ihr Element Eis einsetzte. Augenblicklich gefror der Boden vor mir und unter ihm. Doch nicht nur das. Das Eis fesselte seine Beine und war im Begriff sich weiter an seinem Körper hoch zu arbeiten.
Langsam lief ich zu ihm ihm und nahm sein Kinn in die Hand, so das er mich ansehen musste, falls er weg sehen wollte. Mit der anderen Hand, hielt ich meine Sense an seinen Hals.
"Noch ein letztes Wort, bevor du stirbst?"
Nach oben Nach unten
http://blingee.com/profile/KamyLeDark
avatar
Cal



Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 16.11.14

BeitragThema: Re: Katz und Maus   25.11.14 20:14

Ich bemerkte das sie sauer wurde und mich umbringen wollte. Na fein, warum nicht? Soll sie es halt versuchen. Dann setzte sie ihr Eis ein und alles gefror, selbst das Eis fesselte mich langsam und sie hob mich am Kinn hoch, da ich die Maske aber trug, musste ich ihr gar nicht in die Augen sehen. Als sie was meinte mit 'letztes Wort' Zuckte ich leicht mit den Schultern. "Ja, Sense" Sagte ich nur, da sie ja nur ein Wort verlange und eine Antwort. Denn hinter ihr war Blondi und ließ eine Sense, die er zuvor von irgendwo geholt hat, direkt hinter ihr Fallen, sodass sie die eigentlich in den Rücken bekommen müsste, sofort ging Blondi wieder in die Kette. Ich grinste unentwegt hinter der Maske, während die Sense fiel.
Nach oben Nach unten
avatar
Robin



Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : Irgend wo im nirgend wo~

BeitragThema: Re: Katz und Maus   25.11.14 20:38

Ich verstand seine Worte nicht wirklich.
Doch konnte mir das auch egal sein.
Als ich eine Präsenz hinter mir spürte, überraschte es mich recht wenig als kurz darauf Bastet erschien und etwas gegen die Wand schlug.
"Hier riecht es nach Fuchs. Ein Fuchs war in meinem Zimmer?!"
Ich sah kurz zu ihr und dachte nach, während sie sich weiter aufregte.
Wer meiner Schüler besaß alles einen Fuchs?
Genau genommen nur zwei.
Und wer von ihnen konnte sich teleportieren?
Ich lächelte langsam und sah wieder den kleinen an.
"So, so. Der kleine Caliban will mich mich also beklauen?"
Ich nahm ihm unsanft die Maske ab und warf se ihm sogleich wieder ins Gesicht.
Nach oben Nach unten
http://blingee.com/profile/KamyLeDark
avatar
Cal



Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 16.11.14

BeitragThema: Re: Katz und Maus   25.11.14 20:51

Eigentlich war der Plan perfekt, bis diese verfluchte Katze Blondi gegen die Wand schlug. Kurz darauf nahm mir Rei die Maske unsanft ab und warf sie mir ins Gesicht. "Eiskalt erwischt nenne ich das" Meinte ich nur und teleportierte mich schnell zu der komischen Katze und versuchte ihr die Taschenuhr abzunehmen. Blondi währenddessen schaute grimmig zu diesem Katzenbiest hin. "Diese olle Kuh, so leicht bekommt sie mich nicht zu fassen" Dachte ich mir und versuchte es weiter.
Nach oben Nach unten
avatar
Robin



Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : Irgend wo im nirgend wo~

BeitragThema: Re: Katz und Maus   25.11.14 21:30

Ich lies ihn vorbei und sah dem nur zu.
Er hat es sich ja schließlich selbst eingebrockt.
Und Bastet brauchte meine Hilfe ja nun wirklich nicht.
Sie fauchte bößartig worauf hin ich schon einige Schritte zurück ging.
Schließlich wollte ich nichts abbekommen.
Und kam, hatte ich den Gedanken beendet, hatte sie sich schon in ihre richtige Form verwandelt und dem Jungen wütend das Gesicht zerkratzt.
"Was fällt dir ein, unwürdiger!"
Wenig später war nicht nur sein Gesicht, sondern auch seine Kleidung zerfetzt und hing in streifen an ihm herab. Doch dabei, so wusste ich, blieb dies garantiert nicht.
Doch hatte sie wenig später auch noch den Fuchs entdeckt, auf den sie nun los ging und mit dem Maul am Schwanz packte.
So zog sie an ihm und warf ihn wirbelnd seinem Partner entgegen.
"Ich denke, du solltest langsam gehen.", meinte ich monoton, während Bastet erneut zum Angriff ansetzen wollte.
Doch mit einer Handbewegung meiner Seits hielt sie inne.
Wie ich sie allerdings kannte, würde sie sich garantiert nicht lange aufhalten lassen.
Nach oben Nach unten
http://blingee.com/profile/KamyLeDark

Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Katz und Maus   

Nach oben Nach unten
 

Katz und Maus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Das Katz-und-Maus-Spiel - Die Frischbeutehaufen
» Das Katz-und-Maus-Spiel!
» Gamepad oder Maus/Tastatur ?!
» Jäger der Nacht
» Glitzertexte,Bilder mit Effekten und Smilies

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Devil Blades :: RPG :: » NEBENPLAY-