Devil Blades
Diese Seite ist inaktiv, es werden keine Anmeldungen angenommen



 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team

Eure Admin's, die ihr jederzeit ansprechen könnt:
.
. .
.
Kyoya/Kaede ~ Haru/Ame ~ Horokeu/Kai
Status von Devil Blades
Diese Seite ist inaktiv.Möchtet ihr euch bei uns anmelden oder uns als Partner, dann nutz hier für unsere neue Seite. http://moonblades.forumieren.net//
Die neuesten Themen

Austausch | .
 

 Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   27.11.14 22:18

das Eingangsposting lautete :

Ame
Als sie mir den Dolch in den Magen rammte, zuckte ich zusammen. Versuchte sie aber so weit es geht fest zu halten. Bis ich jedoch den Schmerz nicht mehr aushielt und schmerzvoll aufstöhnte und über ihr zusammen sackte. "Saya, warum?"

Haru
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 7:20

Ich umarmte sie sanft. "Solange sie so schön wird wie ihre zauberhafte Mutter, ist es mir egal" Meinte ich sanft und ich bemerktè nicht, wie Valea erneut auf uns zu kam. Liebevoll küsste ich sie auf den Lippen.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 7:23

Sanft erwiderte ich seinen kuss und umarmte ihn leicht. Lächelnd strich ich durch sein haar. "Ey schlampe wir müssen reden" meinte valea als sie neben uns war
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 7:54

Ich sah grimmig zu ihrer Verwandte als sie plötzlich störte. "Siehst du nicht das du störst?!" Meinte ich grimmig und nahm Saya schützend in meine Arme.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 8:18

Ich sah valea grimmig an "was willst du valea?!" Fauchte ich. "Ich habe mit meinem Anwalt telefoniert. Er sagt dass es unmöglich ist, dass du das Kind behalten kannst. Geb es mir dann kannst du es zwischendurch besuchen. " meinte sie und sah ame an. "Wieso hast du dein spielzeug mit gebracht?"
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 8:44

Ich sah sie warnend an. "Ich bin nicht nur ihr Spielzeug, ich bin ihr Freund. Und mir ist egal was so ein sogenannter Anwalt sagt. Ich werde nicht zulassen, dass ein arrogantes Stinktier wie du unser Kind bekommt. Nun verschwinde, die Luft ist nicht mehr so rein, als du kamst" Knurrte ich bedrohlich und legte meine Hand schützend auf Sayas Bauch.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 9:03

Ich legte meine hand auf ames und sah valea kalt an. "Entweder du gehst jetzt und lässt mich und meine Familie in ruhe oder ich zerstückel dich so das niemand dich mehr erkennt!"
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 9:16

Ich nickte bestätigend mit den Kopf. "Überanstrenge dich aber nicht, ich kann das ja auch für dich übernehmen" Meinte ich sanft und küsste sie behutsam. Dann sah ich nochmal zu Valea. "Unser Kind wirst du nicht bekommen!" Meinte ich deutlich und widtmete mich wieder Saya zu.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 9:29

Ich rollte mit den augen als er meinte ich solle mich nicht Überanstrengen. Liebevoll erwiderte ich den kuss und knurrte wütend als valea beim weg gehen zu ame meinte er wäre bestimmt nicht der vater.
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 9:48

Ich ignorierte den Kommentar von Valea und küsste Saya weiter. Sanft strich ich ihren Bauch. 'Sie sollte uns nicht unsere Freude auf das Kind kaputt machen, sonst sind meine Reißzähne in ihrer Kehle drinne' dachte ich nebenbei.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 11:02

ich kuschelte mich enger an ihn und rutschte von meinem stuhl auf sein schoss. "ich liebe dich" flusterte ich und kusste ihn sanft weiter.meins! dachte ich glücklich
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 11:23

Ame
Sanft umarmte ich sie und küsste sie sanft am Hals entlang. "Ich euch auch" Liebevoll küsste ich sie weiter.

Haru
Ich sah kurz zu Saya und Ame und fing an zu lächeln. "Sieh mal Silas, Ame ist wohl mehr als nur ein Spielzeug für Saya" Flüsterte ich leise zu ihm und nahm seine Hand.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 11:34

Silas

Kurz sah ich zu den beiden und schüttelte verwirrt den kopf. "Ich verstehe immernoch nicht was sie von dem Schwächling will" murmelte ich und sah haru an. "Was möchtest du essen?"
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 11:45

Haru
"Was leichtes wäre schön" Meinte ich gelassen. Plötzlich spürte ich einen Tritt von den Beiden und pustete die Luft schmerzvoll aus. "Wie ihr Vater ganz schön kräftig" Meinte ich glücklich. Es schmerzte zwar, aber ich wusste das die Beiden nur warteten.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 12:02

Saya

"Euch? " Fragte ich und sah ihn verwirrt an.


Silas

Ich nickte, und wollte gerade los gehen, als sie ihr Gesicht schmerzvoll verzog. Besorgt kniete ich mich neben sie " alles okay ?" Fragte ich besorgt
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 13:07

Ame
"Hast du etwa das Kind vergessen?" Fragte ich sanft und behielt meine Hand auf ihrem Bauch.

Haru
Ich schaute Silas lebevoll an. "Es dauert nicht mehr lange, bis die Beiden der Welt Hallo sagen wollen...aber ja es ist alles okay, es war nur ein Tritt" Sagte ich sanft. Liebevoll küsste ich ihn und wieß ihn dann an mir was zu essen zu holen.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 13:54

Saya

Ich seufzte leise und stand auf. "Komm meinte ich und ging zum Buffet. Ich nahm mir einen zeller ind betrachtete das essen, ehe ich mir etwas Gurkensalat auf den teller tat.


Silas

Ich ging dämlich lächelnd zum Buffet und nahm für mich und haru ein schnitzel mot pommes. Dann ging ich wieder zu ihr ind stellte ihr den einen teller hin
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 14:10

Ame
Ich ging mit Saya mit. Nach ihr nahm ich einen Teller und sah verwirrt das ganze Essen an. Mir fiel es wirklich schwer etwas zu finden, was ich vertrug. Daher nahm ich mir ein paar Möhrenstangen, ein paar Gurkenscheiben und kleines Stück vom Schnitzel. "Hoffentlich haben die da nichts falsches bei der Herstellung rein gepackt" Dachte ich mir und merkte nicht, wie mir Valea etwas auf den Teller packte. Da es wie eine normale Gurkenscheibe aussah.

Haru
Als ich sah, was Silas mir mitgebracht hatte, sah ich seufzend ihn an. "Schatz ich sagte was leichtes, kein Schnitzel oder Pommes" Meinte ich leise kichernd und stand zögern auf, ehe ich mir einen Teller nahm und Paprika, Tomaten, Gurken und Salat drauf tat. Dann ging ich wieder zu ihm zurück. "Das ist in meinen Augen was leichtes, zudem ist es Gesund" Meinte ich grinsend.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 14:51

Silas

Entsetzen sah ich haru an, als sie damit woeder kam. "Davon wird man doch nicht satt!" Meinte ich mit vollem mund


Saya

Ich ging wieder zu meinem Platz und setzte mich. Mein Onkel kam zu mir und wir unterhielten uns kurz. Er gab mir einen brief.
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 15:03

Ame
Ich ging wieder zu Saya. Sie schien sich mit ihrem Onkel zu Unterhalten. Freundlich nickte ich kurz zur Begrüßung, ehe ich mich neben Saya setzte. Da ich ein wenig Hungrig war, aß ich zunächst die Karotten leer.

Haru
"Für mich reicht es aber, zudem schaffe ich im Moment nicht viel, wegen unseren beiden Kleinen" Meinte ich sanft und fing dann an zu essen.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 15:08

Saya

Als mein Onkel gegangen war, steckte ich den brief weh und aß meinen salat. Nach einiger Zeit sah ich ame an. "Möchtest du deiner familie eigentlich von uns und dem baby erzählen?"


Silas

Entsetzt schüttelte ich den kopf und aß mein schnitzel weiter
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 15:15

Ame
Ich sah sie verwirrt an. "Weißt du...ich habe seit sechs Jahren kein Kontakt mehr mit ihnen gehabt, ein Telefon besaßen wir damals schon nicht..." Meinte ich nachdenklich und aß dann die vermeintliche Gurke. "Ich würd es denen schon gerne mitteilen, aber..." Fing ich an, hörte jedoch abrupt auf und zuckte zusammen. Mir wurd plötzlich so schlecht, wie noch nie zuvor. "B-bin gleich wieder da!" Meinte ich schnell und rannte aufs Klo, ehe ich mich übergab.

Haru
Ich lächelte nur und aß langsam weiter.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 15:28

Saya

Erschrocken sah ich ame nach, als er weg lief und stand auf, um ihm nach zu laufen. Ich war gerade ein paar Schritte gegangen, als ich einen heftigen tritt vom kind spürte weshalb ich mich mit eimer hand auf den bauch hinknieen musste. Wütend knurrte ich, als ich valea lachen hörte und bei ihrem Gespräch was sie mit ihrer Schwester führte raus hörte, dass sie ame etwas gegeben hatte


Silas

Ich ignorierte wie ame weg lief und fragte leona ob sie nachher mit mir tanzen wollte
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 15:40

Ame
Ich übergab mich weiter und klappte dann erschöpft zusammen. Was es auch war, mein Magen war jedenfalls jetzt leer. Zudem war ich noch bleicher als zuvor. "W-warum i-immer ich?" Murmelte ich und zwang mich regelrecht wieder hoch. Mühevoll wusch ich mich und wischte das erbrochene weg. Dummerweise war etwas Blut mit zwischen, was mir gar nicht gefiel. Als alles wieder normal war, ging ich käsebleich aus den Toiletten und sah dann Saya am Boden knien. Als ich dann sah, wie Valea lachte, stand ich plötzlich in Teilverwandlung hinter ihr und verursachte ihr einen Kratzer, ehe ich mich schnell in eine Maus verwandelte, nur um dann bei Saya mich wieder zurück zu verwandeln. "A-alles in Ordnung?" Fragte ich besorgt und versuchte nicht erschöpft und Schwach zu klingen.

Haru
Ich sah kurz zu Ame, als er plötzlich zu den Toiletten rannte. Ehe ich seufzte. "Der Arme findet kaum was, das er verträgt. Er tut mir Richtig leid" Meinte ich und deutete auf Ame. Als ich hörte, was Silas Leona fragte, fing ich an zu lächeln.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 16:00

Silas

"Hat er Laktose oder wieso verträgt er nichts?" Fragte ich und ließ mir von leona noch eine Portion zu essen bringen.


Saya

Ich nickte und richtete mich langsam auf. Valea war aufgesprungen und zeigte mit einer hand auf ame. "Ein Monster! Tötet es!" Schrie sie worauf ich leise knurrte und  langsam auf sie zu ging. Auf dem weg nahm ich mir ein messer und eine gabel. "Er ist kein Monster valea er ist harmlos.vor mir solltest du angst haben!" Fauchte ich und rammte ihr dass messer in den Fuß,  worauf sie schmerzhaft aufschrie,  dann jedoch zu lachen anfing.  "Na los töte mich! Aber dann erfährst du niemals wo derek ist!" Lachte sie. Erschrocken ließ ich das Besteck fallen und sah sie an. "W-wo ist mein Bruder?! Was hast du mit ihm gemacht!" Schrie ich
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 16:07

Ame
Ich sah verwirrt auf, als Valea meinte ich sei ein Monster. Überrascht sah ich zu Saya, als sie plötzlich los ging und Valea das Messer in den Fuß rammte. "Saya hör auf, genau das ist es doch was sie will!" Meinte ich um sie aufzuhalten, doch Valea meinte etwas, was ich nicht verstand. Langsam ging ich zu Saya.

Haru
Erschrocken sah ich auf, als plötzlich einer der Gäste aufschrie. Zugleich spürte ich einen festen Tritt von den Beiden und zuckte schmerzvoll zusammen. Vorsichtig verschrenkte ich meine Arme vor meinem Bauch. "Das war nicht eingeplant" Brachte ich schmerzvoll hervor.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 16:22

Silas

Ich nahm haru schützend in den arm. "Möchtest du dich erstmal hinlegen?" Fragte ich soe besorgt. Neidisch sah ich zu saya und valea. "Ich will mch auch prügeln" maulte ich.


Saya

Breit grinsend sah valea mich an. "Saya Elvira Le'Dark... was hälst du von einem kleinen deal? Ich verzichte darauf dich anzuzeigen und verrate dir ob dein bruder noch lebt oder ob er tod ist. Im Gegenzug bekomme ich dein baby" meinte sie und grinste mich an. Ich dachte nach und legte meine hand auf meinen bauch
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 16:28

Ame
"Was? Wegen so einen schmutzigen Deal geben wir dir unser Kind nicht!" Meinte ich wütend und die Teilverwandlung kam durch. Wütend sah ich zu Valea und stellte mich vor Saya. "Du bescheuerte Tussi, bei dir würde unser Kind niemals Glücklich werden!" Keifte ich sie an. Ehe ich kurz zu Saya schaute. "Ich weis das du es behalten willst und dafür werde ich sogar mein Leben geben, damit es auch so bleibt" Meinte ich ernst und schaute mörderisch zu Valea.

Haru
Ich atmete etwas schwer. "Silas, mach das es aufhört! Die Beiden haben Angst, ich hab Angst" Meinte ich und deutete auf die Streithähne. "Warum muss dass ausgerechnet heute passieren?"
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 16:37

Saya

Ich schüttelte bei ames worten nhr den kopf. "Ame hör auf..." murmelte ich und sah valea an. "Ich werde dir das Kind geben... aber dafür verrätst du mir wo derek ist!" Meinte ich worauf valea nickte. "Ich sage es dir sobald wie ich mein kind habe" meinte sie und ging mit den worten ich sollte sie anrufen wenn ich in den wehen liege zum Buffet.  Ich lief aus dem Gebäude


Silas

"Euch passiert nichts" meinte ich und strich haru beruhigend über den bauch. "Ich beschütze euch"
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 16:47

Ame
Verwirrt sah ich zu Saya als sie das sagte. "Saya nein! Das kannst du nicht tun" Meinte ich und flippte nun aus. Wütend vor Rage sah ich zu Valea, die gerade zum Buffet. In Rage gefallen lief ich auf Valea zu und Kratzte ihr den Rücken auf. "Du bist hier das Monster! Indem du Saya so etwas antust! Dir werd ich es zeigen!" Meinte ich wütend und kratzte weiter.

Haru
Ich sah wie Saya das Gebäude verließ und wie Ame ausrastete. "S-silas, hat ihn auf! Wenn er sie jetzt tötet, bringt das nichts, außer das er dafür ins Gefängnis kommt" Meinte ich vollkommen verwirrt und ein erneuter Tritt kam. Erneut zuckte ich schmerzvoll zusammen. Bis ich zu meinen erstaunen keinen Tritt mehr spürte. Erleichtert pustete ich die Luft aus. "Ein Glück es hat aufgehört" Murmelte ich sehr erleichtert, war jedoch sehr erschöpft, da alles etwas zu viel war.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 16:51

Silas

Ich sprang auf und lief zu ame. "Hör auf!" Brüllte ich ihn an und warf mich mit voller wucht auf ihn. Daher ich das gleichzeitig mit valeas freund gemacht hatte, konnte er nicht mehr hoch kommen, weil wir beofe auf ihm lagen. Meine Tante cora rief für valea einen Krankenwagen.


Saya

Ich stieg auf mein bike und fuhr von dem Gebäude weg. Nach einiger zeit fing es an zu regnen. Ich wirde etwas langsamer und fing an leise zu weinen
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 16:57

Ame
"Lasst mich! Dieses Monster verdient unser Kind nicht!" Keifte ich wütend und verursachte bei Beiden einen fetten Kratzer ins Gesicht. Kurz darauf verwandelte ich mich in eine Maus und attackierte sie weiter. "Weißt du eigentlich wie sie sich fühlt? Bestimmt nicht, weil du es überhaupt nicht wert bist, sowas je zu erfahren!" Meinte ich wütend.

Haru
Ich sah wie Ame Silas und Valeas Freund verletzte. Entsetzt sah ich zu ihm hin. "E-er ist außer Kontrolle. Kein Wunder wenn er Saya und das Kind so sehr liebt..." Murmelte ich und stand langsam auf. Ehe ich langsam zu Ame ging und ihn langsam ins Eis einschloss. Da ich aber schon zu viel Energie verbaucht hatte wegen der Beiden, verlor ich das Bewusstsein und kippte weg.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 17:06

Silas

Ich schaffte es haru so gerade noch aufzufangen, als sie umkippte. "Haru?!" Schrie ich besorgt und rief einen Krankenwagen an. Ich bekam icht mit wie leone den eingefrorenen ame vor valea di ihn zertreten wollte rettete.


Saya

Nach einiger Zeit blieb ich stehen und schob mein bike af ine wiese. Seufzend ließ ich mich ins Gras fallen und schlief nach einiger Zeit ein.
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 17:17

Ame
Ich wurd im Eis eingeschlossen und konnte mich nicht mehr rühren. Doch mein Gesichtsausdruck war klar und deutlich: 'Du bekommst unser Kind nicht'. Als ich sah, das Valea mich zertreten wollte, wich ein knurren aus meiner Kehle. Doch dann sah ich das Leona mich vor Valea beschützte. "Saya...warum?" Dachte ich mir entsetzt.

Haru
Ich bekam nichts mehr mit. Es war alles schwarz um mich herum. Selbst Roy und sein Team kam an um Ame zu beschützen. "Lass ihn in Ruhe! Er will seine Familie beschützen" Keifte er und und wandte seinem Team an, ihn wieder zur Schule zurück zu bringen, sowie ihn aus den Eis zu befreien. Ich hingegen kam nicht so schnell wieder aus der Bewusstlosigkeit, als ich aber dann doch wieder zu Bewusstsein kam, sah ich besorgt Silas an. "D-du bist verletzt..." Murmelte ich und versuchte meine Heilung an seiner Verletzung im Gesicht anzuwenden. Jedoch verheilte es nur sehr langsam, da ich kaum Kraft hatte. Meine Hand zitterte vor Kraftlosigkeit.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 17:31

Silas


Ich küsste sie glücklich. "Hör auf süße das ist nur ein Kratzer" meinte ich und übergab sie den leuten vom Rettungsdienst die gerade gekommen waren. Wegen leona erzählte ich, dass sie amok laufen wollte, weil sie neidisch auf mein und harus Glück war.


Saya

Ich weimte die ganze zeit im schlaf und fing nach einiger Zeit an zu frieren.
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 17:44

Ame
Diese komischen Leute brachten mich auf mein Zimmer. Nachdem ich aus dem Eis draußen war, sprang ich aus dem Fenster. Mir war egal ob das in ziemlicher höhe war, ich wollte zu Saya. Als ich am Boden aufkam, brach ich mir dummerweise mein Bein. Doch ich ließ mich davon nicht aufhalten. Ich verwandelte mich in einen Wolf und lief in den Wald. So schnell wie Möglich versuchte ich zu Saya zu kommen und kam auf einer Wiese, wo ich dann vor Schmerzen im Bein zusammen brach.

Haru
"A-aber Silas...du weist das ich nicht bei sowas still halten kann..." Meinte ich erschöpft und wollte ihn mit ziehen. "D-dann komm wenigstens mit mir" Meinte ich ernst aber dennoch schwach.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 18:59

Silas

Ich folgte ihr und hielt während der fahrt ins Krankenhaus die hand. Im Krankenhaus wurde sie dann von mir weggebracht


Saya

Ich wachte schreiend auf und schüttelte den Kopf. Sanft legte ich meine hand auf meinen bauch als ich einen leichten tritt spürte. "Alles ist gut kleines... ich hatte nur einen Albtraum..." murmelte ich und stand vorsichtig auf
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 19:19

Ame
Unbewusst lag ich auf der selben Wiese wie Saya. Ich konnte nicht mehr so gut laufen, noch wusste ich nicht mehr so genau wo ich war. Weiterhin lag ich auf der Wiese und blieb auch im Moment liegen.

Haru
Während der Fahrt versuchte ich weiterhin die Wunde von Silas mit meiner Heilung zu heilen. Ich schaffte es zwar, doch trat ich dann wieder weg als ich es geschafft hatte, sie ganz zu verheilen. Kurz darauf waren wir im Krankenhaus und ich wurde von Silas getrennt. Er durfte bei der Untersuchung nicht dabei sein, was ich aber nicht merkte. Nach einer halben Stunde wurde ich auf ein Zimmer gebracht. Der Arzt meinte zu Silas das es ein Wunder war, das bei dem Chaos die Fruchtblase nicht geplatzt ist. Doch er meinte auch das sie sich jetzt schonen sollte, um wieder zu Kräften zu kommen. Jedoch bekam ich von all dem nichts mit und schlief weiter, wohl wissend das es den Beiden gut ging.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 19:30

Silas

Ich sah den arzt verwirrt an. "Was ist eine fruchtblase? Kann man das essen?" Fragte ich verwirrt


Saya

Ich ging ein paar Schritte vom feld runter, als ich meinte ames shirt zu sehen. "Ame!" Schrie ich erschrocken und lief hin. "Ame bitte wach auf!" Schrie ich und ließ mich neben ihm zu boden fallen. "Ame bitte wach auf" flüsterte ich und fing an zu weinen.
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 19:50

Ame
Ich wurd wach, als ich Sayas Stimme hörte. "G-geht es e-euch gut?" Fragte ich vorsichtig und zuckte etwas, da mir mein Bein weh tat. "Nrrg, verflucht...mein Bein..."

Haru
Der Arzt erklärte ihm was die Fruchtblase ist und wenn die Platzen würde, das Kind schnellstmöglich dann aus der Gebärmutter raus müsste, da es sonst sterben könnte. Zudem sagte er ihm auch wo ich mich befand und das er mich zwar Besuchen könnte, aber mich schlafen lassen sollte. Da ich ja viel Energie verloren hatte.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 19:59

Saya

"Amr du bist wach!" Glücklich umarmte ich ihn. "Ich hatte gerade solche angst um dich..." murmelte ich und bejahte seine frage. Alles okay?" Fragte ich ihn besorgt


Silas

"Ahhhh" meinte ich als er mir das erklärt hatte und ging kurz zu haru. "Meine drei engel" meinte ich lächelnd und küsste haru sanft ehe ich mich im Krankenhaus umsah
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 20:06

Ame
"Nur wegen euch bin ich aus dem Fenster von meinem Zimmer gesprungen, wegen euch habe ich diese Modetussi angegriffen..." Meinte ich vorwürfig und erwiderte ihre Umarmung. "Ich hatte Sorge um euch, warum musstest du ihr auch zustimmen? Du weist doch ganz genau das sie dich niemals das Kind sehen lassen wird..." Murmelte ich.

Haru
Ich schlief weiter und merkte nicht, dass Silas kurz da war und mir einen Kuss gab. Unwissend schlief ich weiter und erholte mich somit.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 20:10

Saya

"Das Kind ist mir egal..." murmelte ich leise und ließ ihn los. "Ich will derek wieder haben..." meinte ich und sah zu boden.


Silas

Ich fand einen Rollstuhl und setzte mich hinein. Jauchzend fuhr ich herum
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 20:16

Ame
"Ich dacht du wolltest es behalten...nur deswegen habe ich sie beinah getötet....wegen meiner Familie..." Meinte ich mir selbst vorwürfig und sah sie dann traurig mit Tränen in den Augen an. "Dabei dachte ich wirklich das du es mittlerweile wolltest..." Meinte ich traurig und löste mich von ihr und wollte aufstehen und weggehen, doch ich fiel hin, da mein Bein immer noch gebrochen war.

Haru
Ich schlief eine Weile, ehe ich langsam wach wurde und wieder zu mir kam. Blinzelnd schaute ich mich verwirrt um. "S-silas?" Fragte ich leise und schaute mich leicht panisch um. "S-silas! Wo bist du?" Fragte ich etwas lauter.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 20:26

Saya

Ich senkte den blick und stamd auf. "Bleib liegen" murmelte ich und holte mein hamdy aus meinem Schuh. Dort war es immer vor wasser geschützt. Ich wählte die nummer vom notdienst und bestellte für ame einen krankenwagen. Nachdem ich aufgelegt hatte sah ich ame an. "Ich will dir nicht noch mehr Probleme bereiten... leb wohl" meinte ich leise und ging zu meinem bike.
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 20:32

Ame
Entsetzt sah ich zu Saya. "Bitte bleib, ich war ein Idiot...und es tut mir sehr leid das dein Bruder verschwunden ist, aber willst du wirklich dem Kind die einzig wahre Mutter nehmen? Was wäre wenn unser Kind dann herausfindet, wer seine Mutter wirklich ist und wer sein Vater? Was passiert dann? Bestimmt würde für ihn eine Welt zusammenbrechen...bitte tue es ihm nicht an" Meinte ich entschuldigend und fragend zugleich. Unter schmerzen erhob ich mich nochmal und ging zu Saya. Sanft umarmte ich sie. "Ich brauche dich doch...euch Beide" Meinte ich sanft und meine Hand strich sanft über ihren Bauch.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 20:48

Saya

Ich drehte mich zu ihm um und drückte ihn leicht von mir weg. "Es ist mir egal ob dass kind glücklich ist oder nicht. Es hat mir mein leben zerstört!" Meinte ich und sah ihn an. "Wieso?" Fragte ich Bezüglich dem er bräuchte mivh und das kind
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 20:53

Ame
"Weil ich sonst niemanden hätte, den ich Lieb haben könnte...mein Vater ist früh gestorben. Meinte Mutter und Schwester habe ich damals verlassen...nur weil ich ein Wolf sein wollte. Wild und Frei. Aber nun habe ich meine eigene Familie gefunden, die ich über alles Liebe..." Meinte ich nachdenklich und schaute sie viel sagend an.
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 21:01

Ich seufzte leise und umarmte ihn wieder. "Wenn du mit mir zusammen bist, kannst du aber kein wolf mehr sein..." meinte ich und sah ihm in die augen. ich hasse und liebe ihn... einerseits stärkt er mich anderer seits schwächt er mich...
Nach oben Nach unten
avatar
Ame



Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 09.11.14

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 21:04

Ame
Ich erwiderte ihre Umarmung liebevoll. "Dafür nehme ich das in Kauf, für meine Familie" Meinte ich sanft und küsste sie glücklich. "Sie ist so gefährlich, so gefährlich schön, eine echte Gefährliche Schönheit...deswegen Liebe ich sie"
Nach oben Nach unten
avatar
Saya



Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 01.02.14
Ort : iwo in deutschland

BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   02.12.14 21:07

Saya

Zärtlich erwiderte ich den kuss und lwgte anschließend meinen kopf auf seine Schulter. "Ich werde dem kind eine chance geben, wenn es von dir ist..." murmelte ich und legte meine hand auf meinen bauch. Bald darauf hörte ich den Krankenwagen kommen
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme   

Nach oben Nach unten
 

Schule, Liebe, Lügen und andere Probleme

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» In Deutschland beziehen Millionen Frauen und Männer Hartz IV. Eine Studie des Bundesarbeitsministeriums zeigt, dass viele dieser Menschen neben der Arbeitslosigkeit oft auch ganz andere Probleme haben - Hilfe bekommen sie aber kaum. Quelle: Süddeutsche:
» PS: Ich liebe dich
» Andere Fußballmanager
» Ich liebe meine Ex und wünsche mir das Sie zurück kommt
» Meine grosse Liebe verspielt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Devil Blades :: RPG :: » NEBENPLAY-