Devil Blades
Diese Seite ist inaktiv, es werden keine Anmeldungen angenommen



 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team

Eure Admin's, die ihr jederzeit ansprechen könnt:
.
. .
.
Kyoya/Kaede ~ Haru/Ame ~ Horokeu/Kai
Status von Devil Blades
Diese Seite ist inaktiv.Möchtet ihr euch bei uns anmelden oder uns als Partner, dann nutz hier für unsere neue Seite. http://moonblades.forumieren.net//
Die neuesten Themen

Austausch | .
 

 Sozialwoche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Sozialwoche   10.02.15 22:44

Nebenplay von Sasayan und Liz.
Wer lesen will darf dies gerne tun
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   10.02.15 23:08

Wie jeden morgen klingelte mein Wecker pünktlich um 5 Uhr. Theoretisch war die aufstehzeit gegen 6:30, aber ich stand früher auf um ein wenig sport treiben zu können. Nachdem ich mich gestreckt hatte sah ich aus dem Fenster. "Ich liebe den Sonnenaufgang. " murmelte ich und kraulte kurz meine Wächterin, welche in ihrer kleinen form auf meinen bett lag. Schnell zog ich mir einen bekini und darüber ein top und eine kurze jogginghose an. Meine normalen Klamotten stopfte ich in einen Rucksack, ehe ich mir laufschuhe anzog und mein zimmer verließ. Den rucksack hatte ich mir aufgesetzt. Leise schlich ich mich zum ausgang des wohnheims. Als ich draußen war legtw ich meinen rucksack ab und lief ein paar Runden um die schule, wobei ich über meinen mp3player Musik hörte. hoffentlich hat keiner die Tür zur schwimmhalle abgeschlossen dachte ich alsnich fertog war und lief mit meinem rucksack zur schwimmhalle. Erleichtert stellte ich fest das die Tür offen war. Ich ging rein und zog mir das top und die hose aus. Nachdem ich ein paar dehnuebungen absolviert hatte, sprang ich ins wasser, wo ich glücklich ein paar bahnen zog. An der schuke hatte ich niemanden erzählt, dass ich Unterwasser atmen konnte. Ich hatte angst dass man mir dann Verbot an irgendwelchen schwimmwettbewerbwn teilzunehmen. Im wasser vergaß ich vollkommen die zeit und zuckte erschrocken zusammen als ich auf einmal die schulglocke hörte. mist ich komme zu spät zum Unterricht! , dachte ich und beeilte mich aus dem wasser raus zu kommen.
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 4:51

Wie immer beging mein Tag um 6:30 Uhr. Gähnend und immer noch müde stellte ich den Wecker auf der Komode aus und streckte mich kurz ausgibig ehe ich meinen Wächter, der nun auf meinen Schoß lag zur Seite schob und aufstand.

Das este was ich wie jeden morgen machte, war erst einmal duschen, um überhaupt richtig wach zu werden. Danach zog ich mich an, schnappte mir meine Schultasche und lief zum Hort, wo ich Baihuma abgab. Dort konnte er sich schließlich mit anderen Wächtern beschäftigen und langweilte sich dann vielleicht nicht so sehr während ich bicht da war.

Dann ging ich zum Frühstücken in die Cantine wo ich mich gleich zu ein paar Mitschülern setzte und mit ihnen frühstückte. Das auch ein paar ältere dabei waren störte mich nicht besonders. Im Gegenteil, es war eher lustig bis die Schulglcke ertönte und wir uns alle trennen mussten.

Da das erste Klingeln eher eine Art Warnklingeln war, ertönte nun das zweite Klingeln, das verkündete, das der Unterricht nun beginnen sollte. Allerdings war unser Lehrer noch nicht da, weshalb ich gelangweilt aus dem Fenster sah.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 7:24

Als ich das wasser verlassen hatte, duschte ich mich schnell, trocknete mich ab und zog mir meine normalen sachen an. Den bekini wickelte ich in eun Handtuch und stopfte ihn mit den sportsachen in meine Tasche.  Aufs haare föhnen verzichte ich, was ich beim rausgehen sofort bereute.  //so kalt!// dachte ich und lief schnell zu meinem zimmer. Als ich dort war ertönte die Klingel erneut.  //mist!// dachte ich und tauschte den rucksack gegen meine schultasche. Schnell lief ich zur Klasse und blieb verwirrt in der Tür stehen, als ich sah dass der lehrer noch nicht da war. Erleichternd lächelnd setzte ich mich auf meinen Platz und holte meine Unterrichtsmaterialien aus meiner tasche. Lächelnd sah ich zur Tür und wartete auf den Lehrer. Dank meinen nassen haaren war meine bluse und mein top nun auch etwas feucht,  doch das bemerkte ich nicht wirklich.  Verwirrt sah ich zur Tür wo Gerade unser lehrer zusammen mit dem Direktor reingekommen war. //hat jemand etwas angestellt?// dachte ich und stand lächelnd für die begrüßung auf.
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 16:05

Überrascht sah ich auf, als Liz hinein gestürmt kam. Anscheinend war sie noch duschen und war deswegen zuspät. Zumindest würde ich das wegen der nassen Haare vermuten. Dabei war es doch heute recht kalt. Man merkte das der Herbst sich seinem Ende neigte und der Winter kam. Als der Direktor durch die Tür kam, widmete ich meine Aufmerksamkeit ihm und blickte überrascht auf, als er nicht alleine war.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 17:32

Der Direktor teilte und mit, dass es an der schule für die neuen pflicht sei, sich eine woche lang zu zweit gemeinnützig zu betätigen. Diese Arbeit und unseren Partner wurde er nun auslosen. Er schrieb unsere namen auf kleine zettel und unser lehrer zog nacheinander zwei zettel. Als mein name fiel sah ich lächelnd auf.//wer wird wohl mein partner? Und wie sollen wir uns gemeinnützig beschäftigen?// fragte ich mich und sah mich neugierig in der klasse um
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 18:46

Als er von der gemeinnützigen Arbeit sprach, wurde ich neugierig. Schließlich konnte das so ziemlich alles heißen. Aber ich war mir jetzt schon sicher, das es bestimmt mehr Spaß machen würde als den ganzen Tag im Unterricht zu sitzen. Als er die ersten Namen bereits auf rief und an der Tafel nach und nach eine Liste anfertigte, rief er endlich mal meinen Namen auf. Und wie es aussah, würde ich mit Liz, die zwei Reihen vor mir saß, ein Team bilden. Das war gar nicht mal so schlecht. Denn sie war nett und man hatte auch Spaß mit ihr.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 19:07

Nachdem er gesagt hatte, ich würde mit Sasayan ein Team bilden, drehte ich mich kurz um und winkte Sasayan lächelnd,  ehe ich mich wieder nach vorne drehte und dem Direktor lauschte. Im Gegensatz zu den meisten anderen war ich mit meinem Partner ganz zu frieden. Als alle Paare genannt waren, teilte uns der Direktor mit in welchen Bereichen wir uns betätigen könnten.  Er nannte unter anderem das wir im Altenheim, Kindergarten, Tierheimen oder behinderten Werkstätten helfen könnten.  Außerdem nannte er uns gemeinnützige Vereine wie die Caritas oder die Malteser. Anschließend meinte er wir hätten nun 10 Minuten Zeit um zu besprechen wo wir hinwollten. Lächelnd stand ich auf und ging zu Sasayan "'ey" meinte ich


Zuletzt von Liz am 12.02.15 17:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 19:24

Ich musste lachen, als sich mein Sitznachbar über seinen Partner ärgerte, den er abbekommen hatte. Dann hörten wir dem Rektor wieder aufmerksam zu. Ich wusste dabei jetzt schon, was ich machen wollte. Am liebsten ins Tierheim. Denn ich mochte Tiere unheimlich gerne. Als er geendet hatte, wollte ich schon aufstehen und zu Liz gehen. Doch sie war schneller als ich. Daher blieb ich sitzen und wartete auf sie, während sich mein Sitznachbar zu seinem Partner quälte. "Hey.", erwiderte ich die Begrüßung und zeigte auf den nun freien Platz neben mir. "Setz dich doch. Dann können wir uns überlegen, was wir machen wollen."
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 19:31

Ich setzte mich auf den freigeworden Stuhl und sah ihn an. "Wo möchtest du 'in? Also ich wäre ja für ein Tier'eim..oder Alten'eim" meinte ich lächelnd und fing an zu frieren, als jemand ein Fenster zum Lüften weit öffnete.


Zuletzt von Liz am 12.02.15 17:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 19:38

Ich nickte. "Ja, ein Tierheim wäre mir auch recht. Ist dir kalt?", fragte ich schnell nach, als ich sie kurz zittern sah. "Warum bist du denn auch mit nassen Haaren raus? Da hättest du lieber die ersten paar Minuten versäumen können bevor du noch krank wirst.", sagte ich leicht besorgt und sah sie seufzend an.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 19:47

"Etwas" meinte ich lächelnd und sah kurz zum Fenster. //hoffentlich schließen die das Fenster gleich wieder// dachte ich und sah wieder zu sasayan. "Ich hatte beim schwimmen vergesssen auf die Zeit zu achten und wenn ich mir meine 'aare geföhnt 'ätte,  wäre ich noch später zum Unterricht gekommen." Meinte ich und zeigte auf um dem Direktor zu sagen für was wir uns entschieden hatten


Zuletzt von Liz am 12.02.15 17:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 21:03

Ich nickte erneut und folgte ihrem Blick. Dieser ging zum Fenster zu zwei Jungs, die davor standen. Sogleich verstand ich und kümmerte mich darum. "Hey! Macht das Fenster wieder zu. Es ist zu kalt.", beschwerte ich mich worauf hin die zwei es sofort wieder schlossen und sich auf ihre Plätze zurück zogen. Währenddessen hatte der Direktor den Weg zu uns gefunden. "Habt ihr euch schon soweit entschieden?" "Ja, wir wollen zum Tierheim oder Altenheim." Er nickte kurz und notierte es sich auf dem Klemmbrett, das er dabei hatte. Dann ging er weiter zu ein paar anderen. "Na da bin ich mal gespannt, was wir nun letzten Endes machen müssen."
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 21:09

"Danke" meinte ich lächelnd, als er dafür sorgte dass das Fenster wieder geschlossen wurde. Als der Direktor weiterging sah ich nachdenklich zur Tafel. //hoffentlich habe ich während der sozial Woche genug zeit für mein Tagessportprogramm..// dachte ich und spielte mit einer meiner Haarsträhnen
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 21:38

Gelangweilt beobachtete ich die anderen, während diese sich um ihre Wahl stritten oder immer noch versuchten, den Lehrer umzustimmen damit sie andere Partner bekamen.An und für sich war es auch ganz lustig dies mit anzusehen. Auch wenn sie vergeblich bettelten.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   11.02.15 21:44

Nach einiger Zeit sah ich wieder zu dem Jungen naben mir. "Was ssind eigentlich ssso deine 'obbyss?" Fragte ich neugierig und lächelte leicht. Mittlerweile war der Direktor fertig und besprach nun mit unserem Lehrer wer wo hin sollte
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   13.02.15 3:57

Als mich Liz mich wieder ansprach, wandte ich mich wieder von meinen Klassenkameraden ab und sah zu ihr. "Hauptsächlich Baseball spielen und Fotos machen." Wobei ich so darüber nachdachte, beides hatte ich schon seid längerem nicht mehr gemacht. Vielleicht konnte ich mich später mal, wenn wir nach dem Unterricht frei haben, wieder von Baihuma's Training davon schleichen und eins vom beiden nachgehen. Ich musste es nur richtig anstellen.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   13.02.15 6:27

"Cool" meinte ich lächelnd und drehte mich wieder nach vorne, wobei ich versehentlich mit meiner Hand über seine strich. seine Stimme hat einen schönen Klang dachte ich und hörte dem Schulleiter wieder zu. Er teilte uns mit welcjes Paar wo hingehen sollte. Sasayan und ich dürften ins Tierheim. Nachdem er dies mitgeteilt hatte, meinte er wir würden für den Rest des Tages Schulfrei bekommen, sollten uns aber mit unserem Partner Gedanken über die Sozialwoche machen und diese Aufsshreiben.
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   14.02.15 14:56

"Mhm." Ich nickte dazu und sah sie lächelnd an, bis sie wieder nach vorne sah. Ich tat es ihr gleich und freute mich, als wir das Tierheim bekamen. Und noch mehr, das wir nun einen freien Tag hatten. Das heißt, nachdem wir uns Gedanken über die auf uns zukommende Arbeit gemacht haben. Wobei das mit Sicherheit nicht allzu lange dauern würde. Und da mein Wächter von diesem Unterrichtsausfall nichts weis, kann ich also diese Freizeit zum spielen nutzen. "Also, dann lass uns mal anfangen, uns über unsere bevorstehende Arbeit zu reden.", sagte ich und wiedmete wieder meine Aufmerksamkeit Liz.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   14.02.15 15:18

Die meisten Schüler verließen sofort die Klasse, als der Direktor raus ging, nur ein paar blieben und besprachen sich. Lächelnd sah ich Sasayan an. "Also ich freue mich drauf" meinte ich und holte einen Zettel und einen Stift raus. "Ich würde raten, wir müssen dort mit Hunden Gassi gehen." Meinte ich und sah Sasayan erneut an
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   14.02.15 20:57

"Ja, oder Käfige sauber machen.", meinte ich nachdenklich und stützte meinen Kopf auf der linken Hand ab. So sah ich sie zunächst an, ehe ich den Blick auf das Papier richtete. "Tiere füttern, pflegen oder eben auch einfach nur mit ihnen zu spielen wird bestimmt spaßig." Kurz sah ich mit den Augen die letzten Schüler raus gehen. Vermutlich würden die meisten jetzt einfach nur blau machen. Naja, warum auch nicht. Man bekam ja nicht oft direkt nach der ersten Stunde gleich den gesammten Tag frei. Das musste man schon nutzen.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   14.02.15 21:10

Ich schrieb das Gesagte auf und sah erneut zu Sasayan. "Theoretisch müsste es im Tierheim zurzeit Katzenbabys geben" meinte ich nachdenklich und sah ihn lächelnd an. "Magst du Tierbabys?" Fragte ich lächelnd und bekam gar nicht mit, dass nur noch er und ich in der Klasse waren.
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   15.02.15 2:52

Ich grinste bei ihrer Frage. "Wer mag denn keine Tierbabys? Die lieben doch alle. Aber wie kommst du darauf, das es jetzt zu dieser Zeit welche gibt? Frühling haben wir noch lange nicht." Ich sah mir die Notizen an, die sie sich gemacht hatte. Dann sah ich jedoch wieder aus dem Fenster als ich Gelächter von draußen hörte. Einige der anderen standen draußen im Hof und schienen sich zu amüsieren.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   15.02.15 2:59

"Zumindest Katzen gebären zweimal im Jahr.  Einmal im Frühling und einmal im 'erbst. " meinte ich zu ihm und lächelte leicht. "Ich denke wir sind fertig oder?" Sagte ich als ich das Gelächter draußen hörte.  Ich überlegte ob ich gleich lernen oder Sport treiben sollte.
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   16.02.15 4:47

Nachdenklich sah ich kurz zur Decke ehe ich zustimmend nickte. "Ja, soweit sind wir glaube ich fertig." Langsam stand ich auf und nahm meine Umhängetasche. "Dann haben wir unseren Pflichtteil soweit erledigt und können nun wie die anderen blau machen." Ich dachte kurz nach, ehe mir noch der Unterricht vom Vortag einfiel. "Außer du hast den Hausaufgabenberg von gestern noch nicht erledigt.", sagte ich mit einem Grinsen schob den Stuhl an den Tisch zurück, als ich aufgestanden war.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   16.02.15 10:39

"Bis auf Deutsch habe ich alles fertig" seufzte ich und stand, nachdem ich die Sachen eingepackt hatte, ebenfalls auf. Ich wusste nicht warum, aber in Deutsch hatte ich derzeit große Probleme mit zu kommen. Ich stellte den Stuhl an den Platz und ging zu meinem, wo ich meinen Stuhl auch noch ran schob. "Was machst du nun so?" Fragte ich und sah ihn lächelnd an
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   17.02.15 23:39

"Ah, in Deutsch gab es dieses Mal eine etwas schwierigere Aufgabe. Aber ich bin schon fertig und werde jetzt vielleicht ein paar Bälle schlagen gehen. Und wie sieht es mit dir aus?" Ich wusste eigentlich über jeden, was er in seiner Freizeit gerne machte. Nur bei Liz nicht. Sie bekam man außerhalb des Unterrichts kaum zu Gesicht, weshalb ich schon ein wenig gespannt war, was sie denn so in ihrer Freizeit machte.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   18.02.15 9:18

"Ich werde versuchen die Deutschhausaufgaben zu machen" seufzte ich und sah ihn lächelnd an. "Falls ich danach noch Zeit habe gehe ich denke ich mal Schwimmen oder so.." ich ging in Richtung Tür. "Wie spät müssen wir morgen eigentlich am Tierheim sein?" fragte ich Sasayan und drehte mich noch einem zu ihm um. Die Sonne die durchs Fenster hinein schien traf auf meine Haare und verlieh ihnen einen geheimnisvollen Glanz.
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   20.02.15 4:52

"Ok.", antwortete ich nur und sah dann nochmals leicht abwesend aus dem Fenster. Erst als sie ihre Frage stellte, sah er wieder zu ihr. "Keine Ahnung. Das wurde anscheinend nicht erwähnt. Zumindest habe ich nichts davon gehört." Ich zuckte mit den Schultern und sah sie noch einen Moment an, ehe ich mich ebefalls zur Tür begab.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   22.02.15 20:07

Nachdenklich seufzte ich als er das sagte und sah ihn als, als er neben mir stand. Er war etwas größer als ich, aber nicht viel. "Ich komme dann einfach zum Stunden Beginn zur klasse" Meinte ich und umarmte ihn kurz ehe ich in mein zimmer lief.
Nach oben Nach unten
avatar
Sasayan



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.10.13

BeitragThema: Re: Sozialwoche   22.02.15 22:46

Ich nickte auf ihre Antwort hin kurz, ehe ich ihr verwirrt nach sah. Was sollte das nun mit der Umarmung? War es einfach nur ihre Art? Oder? Ich schüttelte den Kopf und verwarf den letzten Gedanken schnell wieder. Schließlich hatte ich ja nun etwas vor. Schnell verließ ich das Klassenzimmer und ging zum Wohnheim. Dort stieg ich die langen Stufen hinauf, bis in den vierten Stock und fragte mich immer wieder, warum die Erstklässler ganz oben Wohnen mussten. Doch entmutigen lies ich mich davon auf keinen Fall.

Im Zimmer angekommen, warf ich meine Tasche achtlos auf das Bett und holte mir meinen Basball und Schläger. Beides lies ich allerdings wieder auf ihren Platz zurück sinken. Alleine konnte man dieses Spiel nicht spielen. Man brauchte mindestens zwei Spieler. Verdrossen starrte ich einen Moment lang beide Gegenstände an, ehe ich mir selbst zunickte und mir meine Tasche schnappte.
Es gab ja noch eine Möglichkeit, meinem Hobby nachzugehen. Und diese lag in der Stadt in einem Gamecenter. Dort gab es nämlich auch genug Platz für Sportaktivitäten. Mit anderen Worten. Ich kam doch noch zu meiner Freizeit.
Nach oben Nach unten
avatar
Liz



Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 12.02.14
Ort : In einer Eigenen Welt

BeitragThema: Re: Sozialwoche   23.02.15 20:52

In meinem Zimmer angekommen setzte ich mich an die Deutschhausaufgaben. "Ich habe keine Lust" maulte ich und sah nach draußen, wo mehrere Schüler sich in der Sonne beschäftigen. "Ich gehe mal in die Stadt, vielleicht kann Mama mir helfen" meinte ich und stand wieder auf. Nachdem ich mir eine Sache mit meinem Sportzeug zusammen gepackt hatte, legte ich noch die Hausaufgaben rein und zog mich an. Pfeifend ging ich in die Stadt um meine Mama zu besuchen und anschließend etwas durch die Stadt zu Joggen.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sozialwoche   

Nach oben Nach unten
 

Sozialwoche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Devil Blades :: RPG :: » NEBENPLAY-